DEUTSCH | ENGLISCH
Geboren 1987 in Hamburg, entdeckte Linn Meissner bereits mit acht Jahren ihre Passion, musikalisch Geschichten zu erzählen. Während ihres ersten Auftritts bei einem Klaviervorspiel trug sie statt klassischen Kompositionen lieber musikalisch untermalte Fabeln vor.
Durch Rollen in zwei Kinderopern der Jugendmusikschule und einer Kinderoper der Hamburgischen Staatsoper (Cinderella) sammelte sie früh Bühnenerfahrungen. Die Wahl eines musikalischen Schulzweiges verstand sich deshalb von selbst und eröffnete ihr als Solistin im Chor und im Musical (Terranon) weitere Möglichkeiten, stimmlich und schauspielerisch auf der Bühne zu stehen. In dieser Zeit wurde das Klavierspiel zunächst vom Singen in den Hintergrund gedrängt, jedoch lernte sie alsbald sich selbst am Klavier zu begleiten. Das Interpretieren ihrer Lieblingskünstler sowie das Schreiben eigener Songs waren die Folge und die ersten Versuche musikalischer Eigenschöpfung. Banderfahrungen und privater Gesangsunterricht folgten. Nach dem Abitur begann Linn in Arnheim (NL) ein Gesang-Studium (Jazz & Pop) am ArtEZ Conservatorium, wo sie gemeinsam mit der Cellistin Beate Wolff das Duo "Fallinn Wolff" gründete.
Neben der Musik gibt es noch eine große Liebe in ihrem Leben: Skandinavien. Ob es mit ihrem skandinavischen Namen zu tun hat oder die Folge vieler Reisen nach Dänemark und Schweden ist: "In der Natur, vor allem in den Wäldern, an den Fjorden und Seen Schwedens habe ich mich immer sehr wohlgefühlt. Skandinavien hat für mich eine mysteriöse Schönheit. Wenn der graue Nebel morgens über den Feldern und Wiesen liegt und alles in seinen Schleier einhüllt, kann man sich durchaus vorstellen, dass es dort mystische Wesen gibt."
Dem Interesse für Skandinavien folgend, absolvierte Linn einen Teil ihres Studiums am Copenhagener Rhytmisk Musikkonservatorium (DK), wo sie nicht nur die Stadt in ihr Herz schloss, sondern viel musikalische Inspiration erhielt, offene, liebenswerte Menschen kennenlernen und neue Freundschaften schließen konnte.
Linn beendete 2011 ihr Studium mit dem Bachelor of Music , lebt und arbeitet inzwischen in Köln, wo sie weiter Geschichten schreibt, die zu Songs werden. Die Arrangements der Stücke entstehen dabei meist durch Experimentieren mit ihrer Duo Partnerin Beate.